Feldarbeit abgeschlossen

Aktuelles

Drei wichtige Termine
Weiter

Mitmachen

Melden auf ornitho.ch
Weiter

Atlaswiki / Forum

Forum
Weiter

Verlauf einer Atlassaison

Planen Sie die Saison voraus. Wählen Sie die Begehungen so, dass sie unter Berücksichtigung der Artenzusammensetzung und der Höhenstufe jahreszeitlich möglichst optimal liegen. Nachfolgend haben wir Ihnen einen modellhaften Verlauf einer Atlassaison für die verschiedenen Regionen der Schweiz zusammengestellt. Diese gilt insbesondere im Gebirge nur als grobe Richtschnur und muss je nach den lokalen Verhältnissen angepasst bzw. ergänzt werden.

Atlassaison im Mittelland und in den Tieflagen im Jura und in den Alpen

Atlassaison im Mittelland und in den Tieflagen im Jura und in den Alpen

Im Mittelland und in den Tieflagen im Jura und in den Alpen kann zwischen Ende Februar und Mitte Juli jederzeit nach Arten gesucht werden.
Weiter ...

Atlassaison in mittleren Lagen im Jura und in den Voralpen

Atlassaison in mittleren Lagen im Jura und in den Voralpen

In den mittleren Lagen im Jura und in den Voralpen zwischen 800 und 1600 m ü.M. beginnt die Atlassaison ab Ende Februar.
Weiter ...

Atlassaison in den höheren Lagen in den Alpen

Atlassaison in den höheren Lagen in den Alpen

In den höheren Lagen auf über 1600 m ü.M. liegt lange noch viel Schnee, dennoch kann im März mit der Artensuche begonnen werden.
Weiter ...

Atlassaison im Wallis, im Tessin und in den Bündner Südtälern

Atlassaison im Wallis, im Tessin und in den Bündner Südtälern

Das Wallis und die Alpensüdseite bewohnen einige Vogelarten, die in anderen Regionen fehlen oder nur sehr selten sind.
Weiter ...